Geschichte

Im Jahr 1982 werden die ersten Blaubeeren Pflanzen von vater Driessen gepflanzt. Dies bedeutete eine Ausweitung des Geschäfts. Sie hatten auch Kirschen und Pilze in dieser zeit. Das Grundstück war auf 2,8 Hektar. Seit den frühen neunziger Jahren, die beiden Söhne Marcel und Leon stärken das Unternehmen.
Die Zunahme der Blaubeerpflanzen startet under dem namen Driesvenplant B.V. Diese Produktion wurde auf 3.000.000 Pflanzen pro Jahr gewachsen. Im Jahr 2001 wurde das Unternehmen von den Söhnen Marcel und Leon gemacht. Driesvenplant B.V. und Driessen Blueberries B.V. hat sich zu einem Unternehmen von 70 Hektar Heidelbeeren und 14 Hektar containerproduction.